Visual

Grünes Design ist salonfähig geworden. Bereits zum sechsten Mal zeichnet der Bundespreis für Ecodesign Ideen mit besonderem Innovationsgrad und außergewöhnlicher Design- und Umweltqualität aus. Seit letzter Woche stehen die Nominierten fest. Wir stellen drei der potenziellen Preisträger vor.

Beyond / Biomimicry

3,8 Milliarden Jahre Erfahrung in der Entwicklung nachhaltiger Systeme, Strukturen und Organismen sind kaum zu toppen. Biomimicry, eine Methode zur nachhaltigen Produktentwicklung nutzt das riesige Potenzial und schaut sich bei der Natur ab, wie grünes Produktdesign funktioniert. Ein einfacher, aber genialer Gedanke für nachhaltige Designlösungen.

Wie entwickelt man Produkte, die Mensch und Umwelt nutzen? Wir stellen die drei vielversprechendsten Methoden zur grünen Produktentwicklung vor. Nr. 1: Whole System Mapping -- eine Art strukturiertes Brainstorming mit Fokus auf den Kontext des Produkts.

Wer innovative und nachhaltige Produkte gestalten will, kann sich von grünen Produktentwicklungsmethoden inspirieren lassen. Jeremy Faludi, Sustainable-Design-Experte, wollte wissen, welche Methoden sich zur Entwicklung innovativer und nachhaltiger Produkte am besten eignen sind -- hier die Top 3.