Datenschutzhinweise

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

mindrevolution GmbH
Hirschstraße 26
70173 Stuttgart
datenschutz@mindrevolution.com

Wenn Sie ein digitales Angebot von uns nutzen, verarbeitet die mindrevolution GmbH Ihre personenbezogenen Daten. Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie, wie und warum wir Ihre Daten verarbeiten und wie wir gewährleisten, dass sie vertraulich bleiben und geschützt sind.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
  • Einschränkung der Datenverarbeitung für Daten (die wir aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit (wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag abgeschlossen haben)

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Hier finden Sie eine Liste der Aufsichtsbehörden.

Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags oder zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Datenminimierung ist einer unserer Grundsätze. Personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks bzw. nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch dieser Website

Sobald Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch technische Verbindungsdaten in den Protokollen des Servers gespeichert; etwa das verwendete Betriebssystem, der Typ des Browsers sowie die die IP-Adresse(n) und ggfls. Hostnamen und ähnliches. Diese Informationen sind technisch notwendig, um die angeforderte Inhalte zu übertragen und fallen bei der Nutzung des Internets immer an. Diese technischen Daten werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Übertragung der angeforderten Webseiten
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Inhalte
  • Auswertungen der Systemleistung und -sicherheit

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus diesen Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Um unsere Website zu verbessern, können anonymisierte Informationen dieser Art von uns statistisch ausgewertet werden.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir aktuelle Verschlüsselungsverfahren (TLS/SSL) über HTTPS.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textinformationen, die zwischen Browser und Server ausgetauscht werden. Mit diesen Textinformationen können wir Ihnen die Nutzung unserer Website erleichtern und die korrekte Anzeige ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten in den Cookies ohne Ihre Einwilligung mit personenbezogenen Daten verknüpft. Wir verwenden keine Tracking-Cookies.

Sie können unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen und diese dafür in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren (Befragen Sie dazu die Hilfefunktion Ihres Browsers). Wenn Sie Cookies deaktiviert haben, funktioniert die Verarbeitung von Formularen möglicherweise nicht fehlerfrei.

Newsletter

Die über die Anmeldeformulare unseres Newsletters aufgenommenen Daten werden von uns ausschließlich für den Versand unseres Newsletters bzw. vergleichbare Informationen verwendet. Wir werden Ihnen nach der Anmeldung eine Bestätigung senden, in der ein Link enthalten ist, den Sie anklicken müssen, um die Anmeldung zum Newsletter abzuschließen (Double-Opt-In). Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand der Bestätigungsmail und die Aktivierung durch den angegeben Link. Weitere Daten werden nicht erhoben. Der Newsletter kann jederzeit durch Anklicken des Abmelde-Links abbestellt werden. Möglicherweise erhalten Sie auch E-Mails, die über Änderungen des Newsletterangebots, technische Veränderungen oder Gegebenheiten im Zusammenhang mit der Registrierung informieren.

Kontakt- und Anfrageformulare

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer und Ihr Name erforderlich. Diese Angaben dienen der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten gelöscht.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Seiten betten wir nach Zustimmung Ihrerseits YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite besuchen und der Aktivierung des Videos zustimmen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei YouTube finden Sie in der YouTube-Datenschutzerklärung.

Änderung unserer Datenschutzhinweise

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzhinweise anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in den Datenschutzhinweisen umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gelten dann die neuen Datenschutzhinweise.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte direkt an datenschutz@mindrevolution.com oder an mindrevolution GmbH, Hirschstraße 26, 70173 Stuttgart.