86

Was wenn keine der bekannten Plattformen das richtige Umfeld oder die erforderlichen Möglichkeiten bietet?

In diesen Fällen kann es sich lohnen, eine eigene, sehr fokussierte Lösung anzubieten und über die eigene Website umzusetzen. 

Außerdem gibt es noch einige anderen Plattformen außerhalb von Facebook und Twitter, die nur darauf warten, von Ihnen erobert zu werden.

 Nutzen Sie verschiedene Plattformen, um inhaltlich und informativ auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen.

 

Corporate Blog

Suchmaschinen lieben Blogbeiträge! Informationsreiche, neu gepostete oder regelmäßig aktualisierte Inhalte bewerten Suchmaschinen als relevant für die Nutzer und Kunden, und sie stufen Ihren Blog im Ranking höher ein.

Fachmedien: Online wie Offline ein effektiver Weg zum Zielpublikum

Gerade Experteninterviews oder Erfolgsgeschichten bestimmter Projekte werden in der Fachpresse gerne gedruckt. Das Gleiche gilt für Produktvorstellungen und Produkttests sowie für Zertifizierungen oder Auszeichnungen.

Knowledge-Base

Auch eine Wissensdatenbank bietet sich an, falls das Produktsortiment und die Dienstleistungen, die Sie anbieten, erklärungsbedürftig und vielfältig sein sollten. Es völlig ausreichend, wenn Sie die Themen nicht bis zum letzten Sandkorn erklären und offenbaren.

Die perfekte Content-Plattform?

Gemeinsam finden wir heraus, was funktioniert. Lassen Sie uns darüber sprechen, mit welcher Art von Plattform Sie Ihre Marketingziele am besten erreichen!